Maha Vihara – Fest zum Dank für die Unterstützung des Zentrums

Am 2. und 3. Oktober haben wir in der Maha Vihara das geplante Fest veranstaltet, um uns für die unermüdliche Unterstützung vieler Menschen zu bedanken.

Bhante Dr. Seelawansa aus Wien und insgesamt 12 Mönche nahmen an diesen Festlichkeiten teil.
Alle Teilnehmer hatten von 17:00 - 24:00 Uhr Gelegenheit, die Rezitation von über dreißig Segnungstexten auf Pali mitzuerleben.
Auch viele nicht ordinierte Gäste beteiligten sich an der Rezitation.
Am 2. Oktober wurden die Feierlichkeiten um 15:00 Uhr offiziell eröffnet.

Bhante Dr.Seelawasa hielt einen Vortrag und erklärte bekannte Pali-Begriffe, indem er
anhand vieler praktischer Beispiele darlegte, wie wir sie in unserem Alltag anwenden können. So sagte er mit viel Humor: „Viele Menschen sind unzufrieden. Wir brauchen lediglich die ersten zwei Buchstaben dieses Wortes zu streichen – und schon sind wir zufrieden.“

Bhante Punnaratana bedankte sich ganz herzlich für die beständige Unterstützung vieler Menschen während der letzten zwei Jahre seit Bestehen des Buddhistischen Zentrums Maha Vihara.

Die Srilankesische Gemeinde und viele deutsche Freunde – nicht nur aus der nahen Umgebung, aus Hamburg, sondern auch aus Hannover, Berlin, Frankfurt, Kiel, Bremen,Düsseldorf und Bochum auch u.a. – nahmen an den Feierlichkeiten teil.

Bei allen möchte ich mich ganz herzlich für ihre Unterstützung bedanken.