Terminkalender 2020

 

Buddhistischer Maha Vihara e.V. – Terminkalender 2020

21. Feb.-5. März         Patenreise- Sri Lanka mit Bhante Punnaratana

3.-5. April                    Theravada Treffen

5. April                         Mitgliederversammlung

25. April                      Neujahrs Anlass in Hamburg

8. - 10. Mai                 Meditationsseminar mit Bhante Dr. Seelawansa aus Wien

Wir üben Metta- und Vipassana-Meditation, um in Kontakt mit unserer ursprünglichen Natur zu kommen. In der schönen Natur der Heide üben wir Achtsames Gehen. Es gibt auch Gelegenheit zu Dhamma-Gesprächen.

10. Mai                       Vesak Fest

Am ersten Vollmondtag im Mai (Vesak) feiern die Buddhisten in aller Welt den Geburtstag und die Erleuchtung des historischen Buddha Siddhartha Gautama mit Meditation, Rezitation und Vorträgen.

6. Juni                          Studientag mit Bhante Punnaratana

Authentische Texte der Lehre Buddhas werden gelesen und besprochen. Wir finden heraus, welche wichtigen Lebenshilfen sie uns für unseren heutigen Alltag bieten. Wir üben an diesem Tag Metta- und Vipassana-Meditation unter Anleitung. Zur Entspannung unternehmen wir einen achtsamen Spaziergang durch die nahegelegene blühende Heide.

7. Juni                          Poson Fest

Zum Gedenken der historischen Ersten Delegation in Sri Lanka feiern wir die Einführung des Buddhismus in Sri Lanka im Jahr 247 v. Chr.

4. Juli                          Studientag mit Bhante Punnaratana

Authentische Texte der Lehre Buddhas werden gelesen und besprochen. Wir finden heraus, welche wichtigen Lebenshilfen sie uns für unseren heutigen Alltag bieten. Wir üben an diesem Tag Metta- und Vipassana-Meditation unter Anleitung. Zur Entpannung unternehmen wir einen achtsamen Spaziergang durch die nahegelegene blühende Heide.

5. Juli                          Dhammacakka Tag

Wir werden über das Dhammacakka (das Rad der Lehre) Sutta – Buddhas erste Lehrrede – sprechen. Die besondere Aufmerksamkeit wird auf die
Vier Edle Wahrheiten und den sogenannten Mittleren Weg gelegt.

12. September            Studientag mit Bhante Punnaratana

Authentische Texte der Lehre Buddhas werden gelesen und besprochen. Wir finden heraus, welche wichtigen Lebenshilfen sie uns für unseren heutigen Alltag bieten. Wir üben an diesem Tag Metta- und Vipassana-Meditation unter Anleitung. Zur Entspannung unternehmen wir einen achtsamen Spaziergang durch die nahegelegene spätsommerliche Heide.

13. September            Tag der Offenen Tür

Wir stellen unser Zentrum vor. Über das Programm werden wir Sie gesondert informieren.

3. Oktober                  Kathina-Zeremonie und Nacht der Rezitation

Am Ende der dreimonatigen Regenzeit wird ein großes Fest gefeiert. Alle Menschen erhalten die Gelegenheit, jede Art von Spenden zu geben, insbesondere für die neuen Roben der Mönche. In der Nacht werden 12 Mönche 30 Lehrreden Buddhas rezitieren. Das kann zur Heilung von Krankheiten beitragen, Blockaden können sich lösen und positive Energie wird freigesetzt.

Die Maha Vihara Programme bieten wir – entsprechend der buddhistischen Tradition – auf Spenden-Basis (Dana) an. Dadurch finanzieren wir alle unsere Ausgaben für Heizung, Strom, Wasser und die Mahlzeiten.

Zu diesen festen Terminen können weitere hinzukommen, über die wir Sie rechtzeitig informieren.

Wenn Sie selbst gerne ein Vortrag oder ein Seminar bei uns anbieten möchten, sind Sie herzlich willkommen. Dasselbe gilt auch für eine Ihnen bekannte Person.

Ihr Maha Vihara Team