Einladung zum Tag der Offenen Tür – 09.12.2018

Am 9. Dezember 2018 findet von 10 bis 16 Uhr in den Räumen des Buddhistischen Zentrums ein „Tag der Offenen Tür“ statt. Dieses Zentrum existiert seit 2014.

Es ist unser wichtigstes Anliegen, Buddhisten und Nicht-Buddhisten eine Möglichkeit zu bieten, zur Ruhe kommen und den Zugang zu ihren persönlichen Potenzialen zu erweitern. Am „Tag der Offenen Tür“ können Sie sich über unsere Angebote informieren. Sie können jederzeit kommen und bleiben, solange Sie möchten. Auch außerhalb der geplanten Programmpunkte stehen wir für Gespräche und Ihre Fragen bereit.

Programm:

10.30 Uhr Bhante Punnaratana, der Leiter des Zentrums, begrüßt die Gäste und hält einen kurzen Vortrag zum Thema „Was ist Buddhismus“. Eine Besichtigung des Zentrums und der Stupa schliessen sich an.

11.30 Uhr Dr. Francis Samarawickrama hält einen Vortrag über Ayurveda. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, eine Gesichtsmassage zu erhalten.

12.30 Uhr Die sri-lankische Küche hält “Reis and Curry“, sowie Snacks bereit.

13.30 Uhr Die Tanzlehrerin Sulakshi Fonseka führt einen Tempeltanz vor und leitet die Gäste an, in die Bewegungen mit einzustimmen.

14.30 Uhr Vorführung Taiji-Yang-Stil-Form und die FÜNF-Elemente-Form zum Mitmachen -  Jutta Besser - Lahtz

15.00 Uhr „Was ist Meditation?“ Kurze Einführung und Übung

15.45 Uhr mit einem lockeren Gespräch bei Kaffee/Tee und Kuchen findet der „Tag der Offenen Tür“ seinen Abschluss.

Sie sind herzlich eingeladen, an diesem Tag der Begegnung teilzunehmen und einen erweiternden Blick über die altbekannten Zäune zu werfen.

Mögen alle Wesen glücklich sein.

Anhang A : Tag-der-Oeffnen-Tuer PDF 103 KB
Anhang B : Buddhistischer-Maha-Vihara-Anzeige PDF 555 KB