Einladung zur Kathina Zeremonie am 3.10.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde!

Die Kathina Zeremonie ist in Theravada-buddhistischen Ländern gut bekannt. Am Ende der sog. Regenzeit wird sie gemeinsam von Laien und Sangha-Mitgliedern vorgenommen. In symbolischen Handlungen wird im Rahmen einer Feier sichtbar gemacht, wie wir in unserem Alltag Dankbarkeit üben können. Während der dreimonatigen Regenzeit hat die Sangha den Laien geholfen, ihre Dhamma Praxis zu entwickeln. In einer alljährlich nur einmal stattfindenden Zeremonie haben die Laien die Gelegenheit ihre Dankbarkeit zu erweisen, indem sie der Sangha neue Roben überreichen. Die buddhistische Gemeinde organisiert am Sonntag, den 3. Oktober 2020 eine verdienstvolle Kathinafeier im Maha Vihara in Schneverdingen und lädt Sie/ Euch herzlich dazu ein. Im Programm ist vorgesehen:

10:00 Uhr Treffen und geleitete Meditation

11:00 Uhr Puja- Andacht

11:30 Uhr Mittagessen für die Ordinierten

12:00 Uhr Mittagessen für die Gäste

13.30 Uhr Dhamma-School für Kinder

14:30 Uhr Roben-Opfergabe und Dhamma-Vortrag

15:30 Uhr Segnung (Pirith chanting)

16:00 Uhr Tee und Kuchen

Wir werden die Vorschriften wegen der Corona-Pandemie einhalten.

Über Ihre/ Eure Teilnahm freuen wir uns. Die Veranstaltung läuft auf Spendenbasis. Wir bitten die Spenden an unseren Konto(s unten) zu überweisen.

Mögen alle Wesen glücklich sein!

Ihr Maha Vihara Team

Schneverdingen, 5.9.2020

Siehe Auch : Hygiene-und Abstandsregeln für Zusammenkünfte im Buddhistischer Maha Vihara e.V. in Schneverdingen

Anhang : Kathinafest 2020.1 DOCX Format